Whirlpool JQ 278 SL Mikrowelle mit Grill und Heißluft / 2100 W / 30 L Garraum / 3D-System / Edelstahl – Ein Ofen? Pfff, wer braucht den schon, wenn er eine Mikrowelle hat!

Ein schönes großes gerät. Der innenraum ist groß genug für eine tiefkühkpizza und mit der crisp- platte und derautomatikfunktion wird das ergebniss sehr gut. Nicht so gut gelungen ist die bedienungsanleitung und die bediensoftware. Andere rezensenten haben zur anleitung schon geschrieben. Die bedienung ist allerdings stark verbesserungswürdig. Mir ist besonders aufgefallen, daß bei der heissluftfunktion keine aufwärmphase vorhanden ist. Ich stelle also die gewünschte temperatur ein, die zeit dazu auf ca. Jetzt muss ich warten, bis das gerät piept wenn es die voreingestellte temperatur erreicht hat. Nun alles noch einmal auf anfang und dann kann zusammen es mit dem lebensmittel losgehen.

Bis auf einen dampfgarer bietet die whirlpool jq 278 sl die funktionen, die man von einem modernen mikrowellen-gerät erwarten kann: mikrowelle, heißluft und grill. Als besonderer clou wird die sogenannte “6th sense”-technik hervorgehoben, die dank automatischer gewichtserkennung eine automatisierte zubereitung ohne einstellen der zeit verspricht. Es gibt auch programme, die die verschiedenen funktionen kombinieren, z. Kombi-grill oder kombi-gebläse mit mikrowellenunterstützung. Im lieferumfang enthalten ist neben zwei drahtrosten unterschiedlicher höhe eine teflonbeschichte “crisp-platte” für gebräunte speisen wie z. Die bedienung erfolgt über auswahltasten für die grundfunktionen und ein einstellrad zur auswahl von zeit und leistungsstufen. “6th sense” ist aus mir unerfindlichen gründen allerdings nicht bei allen funktionen verfügbar, hier muss man dann das gewicht manuell einstellen.

War angesichts des preises sehr neugierig, auf was ich mich da eingelassen habe. Gleich mit dem crisp teil eine pizza gebacken. Wir hatten noch nie eine so gelungene pizza auf dem teller. Die bedienung des geräts muss gelernt werden. Hier hilft die bedienungaanleitun sehr gut weiter. Sie sollte am anfang immer beim gerät liegen. Nach oben sollte das gerät luft haben, denn es wird bei einigen einstellungen sehr heiss. Die seiten sind weniger kritisch, sollten aber auch nicht direkt irgendwo anstoßen. Wir können das gerät nur loben.

Obwohl ich schon zuvor mikrowellengeräte mit grill und heißluft hatte, bekam ich mit der whirlpool jq278 erstmals eine wirklich brauchbare pizza in einer mikrowelle hin. Gewöhnungsbedürftig sind die zahlreichen möglichkeiten (mehrere grundprogramme, jeweils manuell/automatisch, dazu ggf. Mehrere unterprogramme) des gerätes schon, aber bei der whirlpool habe ich doch tatsächlich die hoffnung, dass erfolge von dauer sind, wo ich bei anderen geräten immer von glück sprechen musste. In einigen rezensionen wird behauptet, dass das gerät 50 kg und mehr wiegt. Wahrscheinlich haben diese personen eine alte gussbadewanne gewogen. Die whirlpool wiegt etwas über 20 kg und wurde von mir problemlos auf einen 140 cm hohen kühlschrank bugsiert,was aber so gar nicht geht, ist die erbärmliche innenbeleuchtung. Glücklicherweise hatte ich mehrere taschenlampen im haus, von denen eine nun einen festen platz in unmittelbarer nähe der whirlpool gefunden hat. Auch die kürze des kabels dürfte so manch einem probleme bereiten. Vermutlich musste einfach irgendwo gespart werden, um zu vermeiden, dass man für etwas über 200 euro ein perfektes gerät bekommt.

Grundsätzlich scheint die whirlpool jq 278 sl ein gutes gerät. Vor allem das gleichmäßige erwärmen (hier 3d-funktion genannt) funktioniert gut und ist eine deutliche verbesserung zu unserer alten mikrowelle. Allerdings gibt es mindesten 3 von mir zu bemängelnde punkte, für die ich aufgrund der sonst guten funktionsweise allerdings nur 1 stern abziehe:1. Die in der artikelbeschreibung angegebene dampfgarfunktion ist gar nicht vorhanden. Irgendjemand hier hatte das in seiner rezension ebenfalls schon erwähnt – auch dass diese mikrowelle sonst praktisch baugleich mit einem bauknechtgerät ist. Ich kann diese fehlende funktion durchaus verschmerzen, allerdings ärger ich mich nun nicht zum ersten mal über falsche oder unklare artikelmerkmale bei amazon. Insofern ist das vielleicht eher ein negativpunkt den amazon ändern müsste und nicht der hersteller – das kann ich aber nicht beurteilen. Die mikrowelle ist mit über 20 kg schon extrem schwer. Der paketbote von dhl hatte zumindest schon mal nen dicken hals, als er das ding angeliefert hat.

Kommentare von Käufern :

  • Gutes Kombigerät mit nur unwesentlichen schwächen.
  • Lächerlich kurzes Netzkabel
  • Whirlpool JQ 278 SL Mikrowelle

Alles was ein single haushalt braucht. Besten Whirlpool JQ 278 SL Mikrowelle mit Grill und Heißluft / 2100 W / 30 L Garraum / 3D-System / Edelstahl

Um längen besser, leichter und schneller als die alte mikrowelle, die ich mir vor 25 jahren gekauft und gegen diese ausgetauscht habe.

Diese mikrowelle hält was sie verspricht. Natürlich ist das teil schon etwas größer als so eine normale mikrowelle dafür hat man aber für alles platz in dem teil.

Diese mikrowelle ist so viel mehr, als nur eine ganz normale mikrowelle. Sie ist ein kleiner heißluftofen und hat einen grill zu bieten. Geliefert wird das gerät sehr gut verpackt. Es liegt eine ausführliche und gut verständliche gebrauchsanweisung bei und auch eine kurzanleitung für die schnelle inbetriebnahme ist im lieferumfang enthalten. Ebenfalls mitgeliefert werden der glasdrehteller samt halterung, eine sogenannte crisp-platte plus griff und zwei unterschiedlich hohe roste. Wer eine einbauküche mit einem extra für eine mikrowelle vorgesehenen schrankfach hat, sollte vorher die maße dieses gerätes mit den innenmaßen des schrankes abgleichen und darauf achten, ob evtl. Vorhandene innenscharniere den einsatz in den schrank verhindern, denn das gerät ist etwas größer als viele andere mikrowellen. Durch die größe, sind die innenmaße auch ein wenig besser geeignet, z. Eine ganze pizza problemlos und ohne anzuecken zuzubereiten.

Das gerät von whirlpool nur in der funktion einer herkömmlichen mikrowelle zu nutzen wäre sehr schade, es bietet einige mehr. Die größe der auflagefläche erlaubt das backen einer kompletten fertigpizza, so dass sie schön knusprig wird oder sogar die herstellung eines kuchens. Ich habe die quiche nach beiliegendem rezept ausprobiert. Sie ist sehr gut gelungen, war auch schön gebräunt (nur die gardauer erwies sich länger als angegeben). Dafür liegt ein sogenannte crisp-teller bei. Auch ein strudel hervorragend. Der von mir getestete tiefkühl-flammkuchen war mit der entsprechenden einstellung (6th sense-modus) genau so, wie er sein sollte, doch auch hier musste ich die vorgegebene gardauer verlängern. Es gibt neben der ausführlichen gebrauchsanweisung zusätzlich eine schnellanleitung, die sich für die ersten tests als sehr hilfreich erwiesen hat.

Das gerät ist wirklich schwer (über 20 kilo) und größer als die durchschnittliche standardmikrowelle. Das gehäuse ist silberfarben, die front schwarz-glänzend, der griff mattiertes metall. Die füße dürften rutschfester sein, denn trotz des gewichtes führen die ziemlich glatten füße zu keinem 100%ig sicheren stand. Wir haben das gerät auf unseren 54 cm breiten kühlschrank gestellt, was genau passt. Schön, dass sowohl eine vollständige deutsche anleitung als auch eine din a4-karte mit kurzanleitung beigefügt ist. Apropos – die online-variante konnte ich nicht auf der herstellerseite herunterladen, dort war das gerät (abgesehen von der belgischen whirlpool-seite) nicht bekannt. Habe die anleitung auf einer anderen webseite gefunden. Das gerät ist baugleich zur bauknecht mw 80 sl, entsprechend sind einige informationen von bauknecht gelabelt. Bauknecht gehört seit 1989 zu whirlpool, der markenname wird für einige produkte fortgeführt. Die verarbeitung macht einen guten eindruck, auch wenn die tür nicht 100% mit dem dach abschließt.

. Vor allem im vergleich zu unserer steinzeit-mikrowelle aus dem vorigen jahrtausend. Die habe ich seit dem herauswachsen der kinder aus dem babyalter genau genommen weitgehend boykottiert. Wenn man es überspitzt, konnte sie lediglich einen babybrei erwärmen, alles andere hat sie nicht wirklich begriedigend erledigt. In der regel war alles am rand der speisen rotglühend, alles weiter innen war eiskalt. Die whirlpool sorgt dankt ihrer 3d funktion für ein gleichmäßiges erwärmen der speisen. Und das gilt nicht nur für ein süppchen. Die jq 278 sl wärmt auf, knuspert an, erhitzt, bäckt und irgendwie klappt alles. Wir haben pizza/baguette (tiefkühlware) damit hinbekommen, auch die pizza vom vorabend ist wieder lecker warm geworden. Wir haben brötchen damit aufgebacken. Schnitzel (paniert) knusprig aufgewärmt ofenpommes aufgebacken und sogar einen kleinen schokoladenkuchen gebacken. Alles gelang absolut überzeugend. Was die bedienung angeht: nach anfänglichem fremdeln mit den diversen knöpfchen und auswahlmöglichkeiten (die alte konnte mehr oder weniger nur an und aus) und anschließender konsultation der schnellanleitung (die sollte man zumindest anfangs nicht weit weg legen) geht es jetzt eigentlich ganz gut. Das gerät ist trotz seiner wirklich vielfältigen funktionen eigentlich recht einfach zu bedienen. Die schnellanleitung reicht eigentlich gut aus, um sich in die funktionen hineinzufinden.

Dies ist ein geschenk an einen singel mann. Er kommt gut damit zurecht und ist total begeister, das seine tk pizza nur noch 6 min.

Ich war – ehrlich gesagt – etwas skeptisch, als ich mir die mikrowelle bestellt habe. War ich doch mit meiner alten recht zufrieden, weil sie über viele jahre gute und regelmäßige dienste geleistet hatte. + positiv als erstes: der große 30 liter umfassende garraum, der gefühlt doppelt so groß ist, wie der des alten gerätes. Allerdings geht das natürlich zu lasten der außenmaße von 33,5 x 55 x 52,5 cm (h x b x t). Man sollte in der küche also schon etwas platz vorhalten können. ++ die bedienung: einfach klasse. Die übersichtliche, aber ausreichende, gedruckte anleitung reicht vollkommen aus, weil man hier nicht vor rätsel gestellt wird. Zumal die bedienung an sich nahezu selbsterklärend ist. + was mich besonders begeistert, sind die vielseitigen einsatzmöglichkeiten:auftauen, bräunen (manueller und 6th sense – modus)kombi (- grill und – gebläse)gebläse, grill (manueller und automatik modus)und – besonders praktisch – die favorit – funktion, mit der man die individuellen einstellungen speichern und abrufen kann. Zur praxis:+ meine geliebte (tiefkühl-) pizza und die aufgebackenen brötchen sind knusprig, das fertiggericht auf den punkt fertig erwärmt, die currywurst knusprig gegrillt – und das alles mit einem gerät. Durch den automatischen “gewichtssensor” gelingen die speisen quasi “automatisch”. Ich werde also meinen herd wesentlich weniger beanspruchen und dadurch einiges an strom sparen. Anmerkung: weitere einsatzmöglichkeiten bestehen, habe ich aber noch nicht getestet, weil ich sie nicht nutze.

Ich war immer verfechter von mikrowellen, in jungen single jahren hab ich damit einfach nur wasser für meinen tee gekocht. Unsere letzte mikrowelle war 10 jahre alt, zum schluss hat man damit ab und an mal ein essen aufgewärmt. Das wurde immer schnell trocken und zu fest. Jetzt haben wir diese whirlpool maschine, welche eine sehr nützliche eigenschaft mit sich bringt. Die innovation schlechthin nennt sich “6th sense”. Was genau macht dieses “6th sense”?. Ganz einfach, die maschine entscheidet selbst wie lange etwas zubereitet wird, dazu einfach vorwählen was man zubereiten möchte, die mikro hat im inneren nochmals symbole, so kann man sich für ein gericht entscheiden, die grill bzw. Gar oder mikrodauer übernimmt dann der automat. Eine wagner pizza benötigt 6 min und 52 sek. Das ergebnis kann sich schmecken lassen, nicht knatschig nicht zu weich, schön durch, einfach lecker.

Es gibt eine vielzahl an mikrowellen mit integrietem grill und heißluftfunktion auf dem markt. Aber die jq 278 sl von whirlpool bietet neben den vielen anderen praktischen feautures und funktionen mit der crisp-funktion auch die möglichkeit backwaren wie brötchen, brot und pizza wirklich knusprig aufzubacken. Auch ander gerätehersteller geben dieses versprechen, jedoch sind die aufgebackenen lebensmittel dann meist alles andere als knusprig, sodaß man dann beim nächsten mal doch lieber wieder die backröhre bemüht. Doch der reihe nach, wir haben die jq 278 sl seit einiger zeit in gebrauch und sind mehr als nur vollauf zufrieden, ja richtiggehend begeistert von dem gerät, kann sie doch auf voller linie überzeugen. Hier nun die wichtigsten und zumindest für uns entscheidenden punkte:- wie bereits erwähnt verfügt die jq 278 sl nicht nur über eine mikrowellen-, grill- und heißluftfunktion, wobei mikrowellen- und grillfunktion sowie mikrowellen- und heißluftfunktion jeweils auch kombiniert werden können, sondern neben einer auftaufunktion für alle möglichen lebensmittel über die oben bereits erwähnte „crisp“-funktion mit welcher lebensmittel wie pizza, brötchen, brot etc nicht nur wirklich knusprig, kross aufgebacken bzw. Erhitzt werden können, sondern dies auch noch rassend schnell geht. So habe ich mit hilfe des automatischen gewichtssensors (siehe unten), eine „amerikanische pizza“ welche laut packungsanweisung etwa 25 minuten bei 180 °c heißluft im ofen gebraucht hätte innerhalb 7,26 minuten richtig lecker kross aufgebacken bekommen. – auch was die einzelnen leistungsstufen der mikrowellenfunktion sowie die temperaturstufen der heißluftfunktion angeht, ist die jq 278 sl sehr fein abgestuft (die mikrowelle verfügt über acht leistungsstufen von 90w, 160w, 350w, 500w, 650w 750w und 950w. Der heißluftherd kann auf 75 °c, 100 °c, 125 °c, 150 °c, 160 °c, 170 °c, 180 °c, 190 °c, 200 °c und 225 °c eingestellt werden. ) was zumindest in dieser preisklasse eher die außnahme darstellt.

Hatte zuvor eine wertige microwelle mit großem garraum und wollte diese funktion bei einem neugerät auch wieder. Super verarbeitung und sicherer transportkarton. Im gebrauch nach ein paar Übungen kann man hiermit routiniert kochen, backen, garen, grillen uvm. Benötigen 2 hähnchenschenkel a 200 gr. Um im kombi-garprozess als knusprige schnelle mahlzeit fertig zu werden. Wir als berufstätige lebensgemeinschaft genießen diese technische aufwertung unserer küche. Im Übrigen ist sie auch noch leicht zu reinigen. Kochen lassen und danach den noch warmen wasserdampfniederschlag im gerät mit microfasertuch aufnehmen und trocken wischen.

. Wobei die bezeichnung “mikrowelle” hier kaum noch zutrifft. Weil dieses gerät nicht nur erwärmen, sondern (auf-)backen, grillen, wiegen, automatisch anhand von lebensmittelklassen einstellungen vornehmen, natürlich auch erhitzen und auftauen kann. Im sehr übersichtlichen und vor allem intuitiven bedienfeld befinden sich die funktionen”crisp” (= bräunen/aufbacken ->pizza, teigwaren und braten von speck, eiern, würstchen, hamburgern, auch für geforene produkte geeignet),”grill” (selbsterklärend ->oberflächenbräunung von Überbackenem, würstchen, grillspießen, etc. ),”mw” (= mikrowelle ->eben erwärmen und heißmachen von speisen und getränken, aber auch butter schmelzen),”defrost” (= auftauen jeglicher art),”combi” (= 1. Backen von dickeren speisen, beides mit oberflächenbräunung ->z. Aufläufe, lasagne, geflügel, fisch, aber auch gebäck/kuchen und puddings) und “forced air” (= backen ->kuchen, backmischungen, muffins, plätzchen, brötchen, geflügel, röstfleisch, etc. )bei all dem gibt es einen großen vorteil.

Die whirlpool jq 278 sl ist deutlich mehr als nur eine mikrowelle, ihr funktionsumfang deckt praktisch die möglichkeiten eines küchenherdes vollständig ab. Durch die kombination von mikrowelle, grill und heißluft lassen sich mit ihr lebensmittel nicht nur erwärmen und auftauen, sondern darüber hinaus auch vielfältige gerichte zubereiten. Das ist nicht nur für den kleinen haushalt sehr praktisch, wo sie den herd häufig ersetzen kann, auch für den größeren haushalt ist sie eine sinnvolle ergänzung, die für entlastung auf dem kochfeld sorgt. Sehr großzügig bemessen, in ihm befindet sich ein drehteller mit 32 cm durchmesser. Als zubehör werden ein hoher und ein niedriger grillrost sowie eine crisp-platte mit 30 cm durchmesser und extra handgriff mitgeliefert. Die crisp-platte ist so etwas wie eine beschichtete bratpfanne für die mikrowelle, mit ihr wird das gargut gebräunt und knusprig. Der funktionsumfang ist wie bereits erwähnt sehr umfangreich, er umfasst neben dem einfachen auftauen und erwärmen durch mikrowellen auch das garen, braten und backen mit grill und heißluft. Die funktionen können auch kombiniert eingesetzt werden und ergänzen sich dabei sinnvoll, was die einsatzmöglichkeiten erweitert und die garzeiten verkürzt. Im einzelnen gibt es folgende möglichkeiten:- manuelles garen und aufwärmen mit mikrowellengerät- automatikmikrowellen- manuelles auftauen- 6th sense auftauen mit gewichtserkennungsfunktion- manuelles grillen- automatik grillen- manuelles bräunen mit der crisp-platte- 6th sense bräunen mit gewichtserkennungsfunktion- manuelles heißluftgebläse- automatik heißluftgebläse- kombigrill mit heißluftgebläse- kombigebläse mit mikrowellenbei solch vielfältigen funktionen kommt einem gleich der gedanke daran, das die bedienung des geräts besonders kompliziert und die bedienungsanleitung ein dickes buch sein muss.

Ich nutze sehr häufig eine mikrowelle, sie ist einfach praktisch. Nachdem meine ältere mikrowelle nach jahren ihren geist aufgeben hatte, war ich gezwungen nach einer neuen mikrowelle ausschau zu halten. Einen deutlichen unterschied stellte ich sofort fest. Im gegensatz zu meiner alten mikrowelle bietet die whirlpool mikrowelle deutlich mehr funktionen. An sich ist die whirlpool mikrowelle gut verarbeitet und sieht durch das schwarze edelstahl design sehr hochwertig aus. Die bedienung erfolgt jetzt über ein touchscreen, ich hoffe, dass dieser auch noch in ein paar jahren so reibungslos funktioniert, wie die alten manuellen bedienschalter. Auch sehr nett und neu für mich, wenn ich vergesse die tür komplett zu schließen gibt die mikrowelle ein warnhinweis und piept kurz. Es gibt sehr viele einstellungsmöglichkeiten die zusammen kombinierbar sind. Dafür sollte man die bedienungsanweisung nutzen. Mir gefällt die auftau-funktion sehr gut, dort kann man sein gericht auftauen lassen.

Ich kann bestätigen, dass das netzkabel wirklich lächerlich kurz ist. Das dürfte maximal ein halber meter sein. Vermutlich soll das gerät irgendwo eingebaut werden, wo direkt eine steckdose dafür installiert wurde. Ansonsten funktioniert alles und man kommt auch ohne handbuch (fehlt leider) ganz einfach mit der bedienung zurecht. Die tasten sind alle in englisch beschriftet. Wer der sprache nicht mächtig ist, sollte vielleicht doch ein anderes gerät wählen. Über die langlebigkeit kann man nach so kurzer zeit natürlich noch keine aussage treffen. Die wahl fiel jedoch nicht zufällig auf whirlpool, denn ein vorgängermodell werkelt seit knapp 15 jahren ohne jede macke in einer anderen küche.

Wir sind rundum zufrieden mit diesem kleinen wunderwerk. Wir hatten zuvor schon ein solches multifunktionsgerät einer anderen firma, das meine frau sich vor jahren für ihre kleine studentenbude anschaffte, in der es außer zwei kochplatten und einem kühlschrank nichts weiter gab und ihr diese mikrowelle mit backofen- und grillfunktion den fehlenden backofen ersetzte. Diese teile sind wirklich klasse: man hat auf kleinstem raum eine mikrowelle, einen backofen und einen grill. Das heißt, man kann nicht nur gerichte aufwärmen und auftauen, sondern auch backen, kochen, garen, überbacken, grillen – da bleiben keine wünsche offen. Ausgestattet ist der whirlpool jq 278 sl mit einem drehglasteller, zwei gitterchen, so dass man zwei ebenen herstellen kann, und einem crisp-blech mit extra griffen, auf dem z. Die pizza schon knusprig wird. Der garraum ist mit 30 l relativ groß, generell ist das ganze gerät recht großzügig bemessen und damit wesentlich größer als reine mikrowellen. Wer also nur eine mikrowelle zum aufwärmen und auftauen möchte, für den wird dieses gerät zu überfrachtet und auch zu groß sein. Keinen backofen hat, der ist mit solch einem multifunktionalen gerät sehr gut beraten. Die bedienung ist relativ leicht zu verstehen, zumal die bedienungsanleitung alles gut beschreibt. Es empfiehlt sich jedoch auch, sie immer griffbereit zu haben, da es doch einige funktionen gibt, die man nicht ganz so regelmäßig nutzt und deren genaue anleitung man immer noch mal nachschauen muss. Das design ist “schlicht edel” und gefällt uns sehr gut.

Optik/verarbeitungdie mikrowelle ist im design schlicht gehalten und passt sich so gut in jede küche ein. Sie ist aber sehr groß und klobig und nimmt daher viel platz weg. Handhabungdie handhabung erfordert nun eine große umstellung und auch häufige blicke in die bedienungsanleitung. Die tasten sind zumeist mehrfach belegt. Man kann auftauchen, kochen, grillen. Für verschiedene produkte und mit verschiedenen mengenangaben. Es ist leider nicht möglich eine bestimmte wattzahl direkt einzustellen. Hier bietet die mikrowelle lediglich eine kleine auswahlmöglichkeit an. Diese programme tun sicher auch ihren dienst, aber man muss sich an sie gewöhnen und sicher über lange zeit regelmäßig nachschauen, was zu tun ist, wenn man etwas aufwärmen oder bräunen will. Die bedienungsanleitung bringt aber abhilfe, auch wenn sie manchmal unglücklich formuliert ist meiner meinung nachdas kabel ist recht kurz.

Summary
Review Date
Reviewed Item
Whirlpool JQ 278 SL Mikrowelle mit Grill und Heißluft / 2100 W / 30 L Garraum / 3D-System / Edelstahl
Rating
5,0 of 5 stars, based on 35 reviews