Panasonic NN-CF771SEPG Mikrowelle mit Heißluft & Grill / 27 L / 1, Klasse Mikrowelle

Für diesen preis: einfach klasse. Klare und verständliche menüführung. Auch die auto-programme erfüllen ihre aufgaben voll und ganz. Die innenreinigung ist kein problem. Habe das gerät in meinen küchenschrank eingebaut – mit einem panasonic einbauset -.

Schnelle lieferungdiese kombi-mikrowelle sieht gut aus, die medienknöpfe sind hochwertig und die leistung ist super. Negativ ist nur das relativ laute geräusch beim vorheizen sowie der hohe preis.

Top produkt = zurzeit beste mikrowelle auf dem marktverarbeitung & leistung absolute spitze- /veto an panasonic:panasonic sollte an der tür-verriegelung arbeiten, ist etwas schwergängigleider sieht man auf dem edelstahl-gehäuse die fingerabdrücke, muß man auch abstellenstrom-kabel ist zu kurz, war bei dem alten modell von panasonic besser/länger.

Kommentare von Käufern

“Sehr gutes Gerät, Panasonic Qualität, Nach 2,5 Jahren leider defekt”

Nicht ganz preiswerte kombi-mikrowelle. Bin trotzdem sehr zufrieden. Macht einen sehr soliden eindruck. Habe schon viele gerichte mit den kombinationen ausprobiert und hatte viel spaß und tolles essen. Meinen herkömmlichen backofen brauche ich sicher nicht mehr. Hack kann man endlich gleichmäßig auftauen. Da konnte meine herkömmliche günstige nicht mithalten. Dieses gerät hier ist allerdings größer und um vieles schwerer. Den platz muss man schon haben.

Wir hatten bereits vorher ein panasonic mikrowellengerät (nn-a524m) was sehr lange hielt und mehrfach täglich genutzt wurde,weshalb wir dieses als ersatz gekauft haben. Weshalb ich hier jedoch schreibe sind die widersprüchlichen angaben zur einbauart. In den technischen details steht installationstyp: freihstehendin der produktbeschreibung des herstellers: einbaufähig (auch bei panasonic auf der produktseite)recht/etwas irreführend meine ich. Einbaufähig ist sie nur mit optional erhältlichem zubehör (steht in der bedienungsanleitung und ist unter zubehör bei panasonic zu finden)die edelstahlvariante des zubehörs ist nicht gerade günstig.Schaut man in der bedienunsanleitung genau hin besteht sie jedoch nicht nur aus einerfrontblende (). Dies nur als ergänzender hinweis (wir brauchten ein einbaufähiges gerät)grüße. Panasonic NN-CF771SEPG Mikrowelle mit Heißluft & Grill / 27 L / 1.000 W / Inverter-Technologie / einbaufähig / Edelstahl Einkaufsführer

Wir waren bisher mit der mikrowelle sehr zufrieden, 4 oder 5 sterne wären drin gewesen. Nach etwas mehr als 2,5 jahren ist jetht leider die mikrowelle defekt. Sie schaltet sich immer nach ca. 3 sekunden betrieb wieder aus. Garantiezeit ist 2 jahre, also knapp drüber :-(mal sehen, wie die reparatur läuft und wie teuer es wird. Viele “panasonic service-center”, wo das gerät repariert werden kann, scheint es ja nicht zu geben. Das in wiesbaden ist aber glücklicherweise nur 20km entfernt. Beim vorgängergerät, auch eine panasonic mikrowelle, war es übrigens ähnlich: nach wenigen jahren war eine reparatur fällig, danach lief sie aber viele jahre problemlos.

Wie vieles von panasonic, auch das kombigerät ist ausgezeichnet und ersetzt vollumfänglich einen herd. Sauber verarbeitet, tolle funktionen und die ergebnisse überzeugen.

Nachdem meine erste mikrowelle von panasonic 25 jahre zur vollsten zufriedenheit im einsatz war und eine nachfolgegerät einer anderen firma nach 3 jahren den dienst versagte, habe ich mich wieder für ein panasonic – gerät entschieden. Da ich nicht nur eine reine mikrowelle wollte, sondern heißluft und grill als herd-ersatz wichtig war und außerdem das gerät freistehend sein sollte, fiel die wahl auf das nn-cf771sepg. Ich bin mit dem gerät sehr zufrieden. Die verarbeitung macht einen soliden eindruck und die bedienung ist problemlos erlernbar, so dass die gebrauchsanleitung kaum benötigt wird. Alle speisen wurden bisher nach wunsch zubereitet. Dass das gerät keinen drehteller besitzt, was ich zunächst etwas kritisch sah, besonders beim grillen, hat sich im nachhinein nicht bestätigt. So fällt eine mechanische schwachstelle (-antriebsriemen-) weg. Eine feine sache ist das automatische auftauen. Die brötchen werden richtig “knackig”ich kann diese mikrowelle also zu 100% empfehlen.

Wir besitzen die mikrowelle nun seit mehreren wochen. Die funktionen arbeiten einwandfrei. Habe bis jetzt nur ein kleines manko feststellen können, bei der umluftfunktion werden z. Brötchen nicht gleichmäßig braun (hinten dunkler als vorne).

Mein erstes kombi- grät von panasonic hatte ich bis zum gestrigen tage – 27 jahre -👏👌 und hatte nie eine störung oder gar einen ausfall irgend welcher art gehabt. So war es für mich klar, dass ich wieder ein grät von panasonic mit den gleichen funktionen wollte. Was mich fasziniert sind die automatik programme, die ich fast ausschließlich verwende. Sie funtionieren perfekt und lassen keine wünsche offen. So hat sich beispielsweise die garzeit für ein frisches knusprig gegrilltes hähnchen von damals – von 40 minuten – auf heute 20 minuten reduziert (1,3 kg). Eine tk-pizza ist nach 10 minuten auf dem tisch. So läßt sich das weiter fortsetzen. Schwein, rind und auch lamm (leicht rosa) wird auf den punkt gegart. Auch das gemüse kann so auf den punkt gegart werden. Man muß sich sicher erst mal in die beschreibung reinlesen, deshalb vielleicht erst mal mit dem automatikprogrammen anfangen.

Es gibt kaum ein hersteller auf den man sich so verlassen kann, dass absolute qualität hergestellt wird wie panasonic. Wir hatte vor 10 jahren schon ein ähnliches gerät, nie probleme gehabt bis vor eine woche und haben uns jetzt das neue gerät geholt. Kann nur vom neuen gerät schwärmen mit all den möglichkeiten, die geboten werden.

Verarbeitung & leistung absolute spitzeeinfache reinigung, die fingerabdrücke an unserer mikrowelle sind kein problem für uns. Die türverriegelung schließt einwandfrei.

Einzig die bedienunng ist in so fern kompliziert als man alle möglichkeiten ausschöpfen will. Für die standardanwendung mikrowelle – zufrieden. Heißluft für pizza – zufrieden.

Den positiven rezensionen kann ich mich nur anschließen. Oftmals ersetzt dieses gerät den elektroherd und man spart durch den kleineren garraum noch energie. Durch den wegfall des drehtellers läßt es sich sehr gut reinigen. Lediglich das anschlußkabel ist kritikwürdig. An ein solches gerät gehört meines erachtens ein etwas längeres weißes kabel mit winkelstecker.

Wir haben uns das gerät als ofenersatz gekauft und sind bisher recht zufrieden. Die kombi-programme sind sehr praktisch und funktionieren ausgezeichnet. Einzig beim backen mit heissluft muss man aufpassen. Das backgut direkt an der rückwand wird deutlich schneller gebacken. Man muss daher die temperatur etwas niedriger einstellen und etwas abstand zur rückwand lassen. Sehr gut gelingt brot in kastenformen. Das backen von 2 broten auf einmal ist kein problem. Die programmierung ist einfach. Das gerät ist gut verarbeitet.

Bin noch am probieren,,,aber bisher ein super gerät. Am besten gefällt mir,dass dieser lästige drehteller fehlt und trotzdem alles perfekt heiß wird.

Wir sind mit dem gerät zufrieden,die speisen werden durchgehend erhitzt, aber meiner meinung nach dauert es auch etwas länger,dies ist aber kein problem. Was mich allerdings stört ist der lüfter. Dass ist gewöhnungsberdürftig. Auch der piepton nach beendigung der zeit ist sehr leise. Wir wollten keinen drehteller mehr,somit kann jetzt auch der ganze garraum genutzt werden. Wir würden dieses gerät weiter empfehlen.

Für alle mikrowellenliebhaber und kleinen haushalte, die das aufheizen eines normalen backofens als zu aufwändig betrachten, ist diese mikrowelle das gerät. Gut verarbeitet, gut ausgestattet, einfach in der bedienung. Lediglich die immer wieder etwas ungleiche wärmeverteilung z. Beim auftauen gibt einen abzug. Das ist offenbar der tribut, den man durch verzicht auf den rotationsteller zahlen muss – dafür erhält man jedoch einen komplett nutzbaren großen garraum. 2 monaten betrieb: ich würde mir dieses gerät sofort wieder kaufen.

Das manko sind bei panasonic immer die türscharniere, die, wenn man sie nicht von zeit zu zeit Ölt, anfangen zu reiben und quietschen. (meine dritte panasonic mw)daran hab ich mich jedoch gewöhnt.

Ein empfehlenswertes gerät. Wir hoffen, dass es wie der vorgänger auch 12 jahre hält. Der nicht mehr vorhandene drehteller wird nicht vermisst. Das wenden von kuchen laut beschreibung vermeidet ungleichmäßiges backen zuverlässig.

Hatte meine mikrowelle ” panasonic ” seit ca 15 jahren und war mit dieser sehr zufrieden. Deshalb habe ich mich wieder für dieses fabrikat entschieden und habe es nicht bereut. Diese mikrowelle ist von der leistung um 100 watt stärker und auch beim backen und braten ist die heissluft stärker aber mann stellt sich schnell darauf ein. Kann diese mikrowelle nur weiterempfehlen.

Habe das gerät zurückgesendet, da der grill nicht einwandfrei funktionierte. Aber auch mit der heissluftfunktion war ich nicht zufrieden. Pommesfrites und brötchen gelangen nicht gut. Bei der preisklasse erwartet man gute ergebnisse. Das zubehör des gerätes ist hochwertig. Das matte, silberne gehäuse an den seiten des gerätes finde ich nicht so schön, sieht irgendwie billig aus. Die bedienung des gerätes ist einfach, man muss sich halt mit der bediensanleitung vertraut machen. Der piepston am ende ist zu leise und zu kurz.

Sehr ausführliche und leicht verständliche bedienungsanleitung (auch in deutsch)die automatik-programme funktionieren (bei möglichst genauer gewichtseingabe) perfekt. Bei tiefgefrorener pizza)das mitgelieferte zubehör ist zwar ausreichend, bei der goole-suche nach einem weiteren passenden backblech bin ich allerdingskläglich gescheitert. Nicht einmal ein panasonic ersatzteilhändler konnte mir helfen. Ein hinweis in den betriebsunterlagen, wo mansowas bekommt, wäre hilfreich. Trotzdem bin ich mit dem gerät voll und ganz zufrieden.

Summary
Review Date
Reviewed Item
Panasonic NN-CF771SEPG Mikrowelle mit Heißluft & Grill / 27 L / 1.000 W / Inverter-Technologie / einbaufähig / Edelstahl
Rating
4,0 of 5 stars, based on 25 reviews