Bauknecht MW 49 SL : Must Have für Studenten mit kleiner Küche

Ich habe einige zeit überlegt, wie ich diese rezension verfassen könnte, ohne dabei zu euphorisch zu werden und habe beschlossen, mit den negativen punkten anzufangen: die dampfgarfunktion ist ein scherz. In der variante kann das auch jede andere mikrowelle: man nehme das mitgelieferte kunststoffgefäß, gebe wasser und gargut zu, stelle das ganze in die mikrowelle et voila – dampfgaren. Ja das funktioniert, aber nein es ist keine “funktion” des gerätes, zumindest nicht in dem sinn dass das gerät selbst dampfgaren könnte. In einer anderen rezension meine ich gelesen zu haben, wie unglaublich leise das gerät nicht sei. Das stimmt nur bedingt, denn – abhängig von der betriebsart – läuft entweder ständig ein gebläse mit oder es schaltet sich alle paar minuten zu. Läuft dieses gebläse nicht, ist das gerät tatsächlich sehr leise – nur meist läuft es und dann ist die lautstärke so, wie man das auch von anderen mikrowellenherden kennt. Mehrmals war auch bei den vorrezensenten zu lesen, dass die front fingerabdruck-empfindlich sei. Warum also trotzdem die eingangs erwähnte euphorie?.Ganz einfach: das ding ist genial für einen singlehaushaltseit ich das gerät besitze (wenige wochen) habe ich so einiges ausprobiert:cheesecake gelingt mit der heißluftfunktion vorzüglich und mein grünes gewissen schlägt purzelbäume ob der stromersparnis gegenüber dem normalen backrohr.

. Bin sehr zufriedentoll sind die voreingestellten programme. Erleichtern das arbeiten sehr. . Auch ja chrispyplatte für pizza ist genial.

Wenn man nur über eine kleine küche verfügt, die keinen einbaubackofen hat, findet man hier das perfekte kombi-gerät. Ich hatte mich lange zeit vom relativ hohen preis abschrecken lassen, bereue meinen kauf inzwischen aber kein stück. Der vergleich zur standard-mikrowelle mit grillfunktion ist absolut unfair, da ganze welten dazwischen liegen. Lieferumfangmit crisp-platte und griff ist der grundbedarf zwar schon gedeckt, über zwei verschieden hohe grillroste und einen großen dampfgarbehälter kann man sich jedoch auch noch freuen. Das einzige was fehlt ist eine abdeckhaube. Wieso die nicht dabei ist, kann ich mir leider auch nicht erklären. Verarbeitung und größedesign-technisch ist die mirkowelle gelungen. Sie wirkt durch das touch-feld modern und wirkt hochwertig verarbeitet. Die tür lässt sich durch eine mulde an der unterseite öffnen, was aber nicht weiter stört.

Habe lange gesucht und gezögert – doch dann die richtige entscheidung getroffeneinfach nur eine klasse für sich die bauknecht 49 sl. Als erstes habe ich eine pizza probiert und. Knusprig und leckerals zweitens dachte ich. Jetzt fordere ich das gerät mal und rührte einen klassischen gugelhupf an. Heißluft 160 grad celsius und 50 minuten. Wahnsinn wie im backofenund auch hähnchenschenkel auf der crisp-platte ganz toll. Beste anschaffung seit langem.Lieferung von amazon super schnell nur 2 tage.

  • Gute Kombimikrowelle zum fairen Preis
  • Bereits 1 1/2 Jahre sehr glücklich !
  • Tolles Gerät. Es könnte mehr Rezepte geben

Bauknecht MW 49 SL, 5 in 1 Mikrowelle inkl. Grill, Heißluft und CrispFry Heißluft Fritteusen Funktion, 25 L

Design ist klasse, oberfläche pflegeleicht-wichtig für mich, beschriftung in deutsch. Inzwischen leider auch für andere deutsche produkte nicht mehr selbstverständlichfunktionsvielfalt ist einfach topfür eine kleine singleküche einfach sehr platzsparend , und trotzdem kann dieses gerät alles und mehr, wie ein herd.

Mein fazit vorweg: ein tolles und vielfältiges gerät. Um dessen möglichkeiten voll zu nutzen, sollte man jedoch schon über ein wenig erfahrung im umgang mit kombimikrowellen oder über eine gewisse experimentierfreude verfügen. Denn die angepriesenen automatikprogramme gehen im grunde kaum über das zubereiten tiefgekühlter fertiggerichte hinaus; da wäre zumindest so etwas wie ein kochbuch als beigabe wünschenswert, um sich anhand einiger beispiele mit den funktionen vertraut zu machen. Mehr meckern will und muss ich aber nicht. Das gerät kam ordentlich im originalkarton verpackt bei mir an, der lieferumfang war wie beschrieben. Zierlich ist mein neues küchengerät nicht gerade, aber die maße waren mir ja vorab bekannt. Und irgendwo müssen die heizspirale und das gebläse für die heißluftfunktion schließlich hin. Alle teile passten zusammen, nichts wackelte, ich musste nichts nachbiegen. Die deutsche bedienungsanleitung ist verständlich, geht aber über eine knappe beschreibung der funktionen nicht hinaus. So habe ich, nach dem einstellen der uhr, erst mal einen becher wasser heiß gemacht, was bis zum sieden gut eine minute dauerte.

Eine mikrowelle die gut aussieht und sooo viel kann. Ich habe noch längst nicht alles ausprobiert, aber seitdem ich das teil besitze, benutze ich den herd kaum noch. Sogar mit dampfgarbehälter für pasta, gemüse oder kartoffeln etc. Und viele automatikprogramme. Und die mitgelieferte crisp pfanne gibt knackig, gebräunte chicken wings etc. Also fast schon das wunschlos glücklich programm, das natürlich seinen preis hat. Wegen der größe des garraums wird es vermutlich für mehr als eine person deutlich schwieriger.

Meine vorherige mikrowelle von caso sah zwar toll aus, war aber sehr laut und gab pünktlich nach der garantiezeit den geist auf. Diese bauknecht hier aber ist angenehm leise,scheint gut verarbeitet, ist einfach zu bedienen, schaut toll aus und hat jede menge gute funktionen. Einzig die angepriesene pommes-heißluft-frittier-funktion hat nie ganz die gewünschten ergebnisse erzielt. Und die bedienungsanleitung hätte einen tick besser sein können – dafür einen stern abzug. Dafür klappt die auto-rezepte funktion mit “crisp” für pizza ganz gut. Ach ja: schnell was aufwärmen klappt auch prima mit der 3d- mikrowellentechnik. Und jede menge nützliches zubehör gibt es dazufazit: ganz ordentliches produkt, was hoffentlich länger hält als das konkurrenzmodell von caso.

20 jahre ein kombi-gerät von bosch, mit drehgriffen zur bedienung. Digitale bedienung war bei mir ein angst-faktor und hat mich lange vom kauf eines neuen kombi-gerätes abgehalten. Als das alte nur noch probleme machte und schließlich gar nicht mehr funktionierte, war ich zum neu-kauf veranlasst. Ich habe mich auf grund der rezensionen für die bauknecht mw 49 sl entschieden und es noch keinen tag bereut, weil die bedienung im prospekt bestens erklärt ist und man gut angeleitet wird. Die bedienung ist inzwischen ein kinderspiel für mich und ich kann jedem zum kauf raten.

Wenn man sich in das gerät eingefuchst hat, funktioniert alles sehr gut. Sogar kuchen backen und pommes genau so wiepizza, frisch wie tk.

Ich war auf der suche nach einer mikrowelle welche auch gleich andere geräte in der küche ersetzt (heißluftfriteuse, backofen) und somit wieder etwas mehr platz zum koschen schafft. Das gerät erfüllt meine erwartungen. Grill, heißluft und crisp-funktion. Und natürlich die mikrowelle. Die vorprogrammierten rezepte sind klasse und funktionieren bisher so wie so sollen (hab erst ca. Die verarbeitungsqualität ist einwandfrei und entspricht dem hohen preis. Zwei kleine mängel hab ich aber anzubringen:1. Die glasfront zieht fingerabdrücke und schmierer gerade zu magisch an.

Für jeden einsatz super geeignet. Waren anfangs skeptisch ob wirklich auch pommes und pizza in einer mikrowelle gelingen. Durch die crisp-funktion klappt das wirklich hervorragend. Pommes wwerden außen schön kross und bleiben innen weich. Auch reis wird perfekt gekocht/gegaart. Das erhitzen von speisen funktioniert absolut gleichmäßig. Das kenne ich von anderen milrowellen leider anders. Das gerät spart enorm viel zeit und ist ein sehr praktischer küchenhelfer. Absolute kaufempfehlung meinerseits.

Dieses (mikrowellen-) gerät ist ein echter alleskönnermikrowelle,, grill – wobei man beim grill geduldt braucht – hier fehlt scheinbar schon etwas die hitze, dabei auch vorsichtnichts aufs gerät legen, stellen wir dann oben sehr warm.

Dieses kombigerät ist ein traum alles funktioniert wie es beschrieben wurde möchte sie nicht mehr missen und würde mir wieder eine bauknecht kaufen. Von mir eine klare kaufempfehlung.

Wir sind mit der mikrowelle sehr zufrieden. Also etwas aufwärmen klappt denke ich in jeder beliebigen mikrowelle aber pizza und pommes?. Wir waren da skeptisch aber es funktioniert wirklich, die pizzen und pommes sind denen aus dem backofen ebenbürtig. Klare kaufempfehlung wer diese funktion sucht.

Vorab, ich hatte schon einige dieser geräte im haushalt, wie man dieses nun mit einem stern zum teil bewertet, erschliesst sich mir dabei überhaupt nicht. ### kaufpreis und ort ###189,- bei amazon. De (prime day), nur nicht mit diesem account. Lieferung direkt in der ovp, die innen aber gut geschützt ist. Wer das nicht möchte, kann eine zusätzliche verpackung bei amazon auswählen. Ansonsten lief das einwandfrei oder wie der auktionshausverkäufer auch gerne mal sagt einbahn, einband oder einwahnfrei. ### funktionen ###besonderer mehrwert ist hierbei meiner meinung nach die crispfunktion mit und ohne festgelegten funktionen. Sowie die allgemeine heißluft, die sich optimal verteilt. Pommes für zwei personen also etwa 400-500 gramm. Und sie sind ziemlich knusprig, für backofen pommes jedenfalls, ganz wie aus der klassischen fritteuse werden sie nie schmecken können. Discounter pommes wohlgemerkt, gewisse marken werden zum teil noch etwas knuspriger. So jedenfalls meine erfahrung. Empfohlen wird sie einmal zu wenden bzw.

Ich verwende seit etwa 25 jahren mikrowelle und seit etwa 10 jahren ein mikrowelle-griller-heissluft-kombigerät. Der bauknecht mw 49 sl ist deutlich besser als alle meine früheren geräte. Neu waren für mich dampfgaren, crisp und crispfry. Diese funktionen sind wirklich sehr gut zu verwenden (man muss schon die betriebsanleitung genau studieren um so komplizierte geräte optimal zu betreiben). Besonders zufrieden bin mit der dampffunktion für gedämpfte spargel und aufgetaute knödel (diese werden schön heiss aber nicht zu trocken oder matschig). Die crispplatte hat gute erfolge bei pommesfrites und panierten fisch gebracht. Vorgebratene eingefrorene schnitzel waren nicht perfekt. Wahrscheinlich, weil das einstellbare gewicht nicht exakt genug gepasst hat. Der bauknecht hat keinen gewichtssensor, man muss deshalb dieses ungefähr eingeben, was kein probleme mit einer digitalwaage wäre, wenn man diese auf gramm genau eingeben könnte. Manchmal muss diese eingabe aber in 100g schritten erfolgen.

Das gerät verfügt über sehr gute funktionen , die alle sehr leicht zu bedienen sind. Die anleitung für die einzelnen funktionen ist kurz gefasst, aber sehr aussagefähig. Mit dieser anleitung läst sich das gerät hervorragend bedienen. Am gerät könnten folgende teile verbessert werden:- für das recht große gerät sind die grillroste etwas zu klein geraten. – das gehäuse könnte zu diesem preis aus edelstahl sein. – ein türgriff wäre etwas praktischer wie die griffmulde zum Öffnen der tür. Das gerät ist wegen seien sehr guten funktionen unbedingt zu empfehlen.

Nach langem suchen und weil das gerät, welches ich ursprünglich wollte,leider defekt geliefert wurde, habe ich mir die mw 49 sl geholt. Bis jetzt bin ich sehr zufrieden. Das gerät arbeitet super, geruchsneutral und schnell. Die bisher getesteten programme liefern alle gute bis sehr gute ergebnisse. Allerdings sollte man beachten, dass auch die mikrowelle bei einigen programmen erst vorheizen muss. Meine pizza war dennoch schneller fertig, als die im ofen. Der unterschied betrug etwa 6 minuten. Verarbeitet ist das gerät an sich sehr gut, allerdings quietscht die tür ein wenig, wenn man einen nicht ganz waagen untergrund hat. Heißt sobald die mikrowelle etwas zu weit nach vorn oder hinten geneigt ist – aus welchem grund auch immer – fängt die tür an zu quietschen. Dies lässt sich aber beheben, wenn man den unterschied ausgleicht oder die tür beim Öffnen/schließen leicht nach oben drückt.

Das produkt ist bis auf eine kleinigkeit einwandfrei. Der drehteller ruckelt sehr stark und macht dabei laute geräusche, was leider sehr störend ist. Offensichtlich ist der antrieb des tellers zu locker und nicht korrekt auf die funktion abgestimmt.

Dampfgarfunktion ist allerdings eher eine lachnummer. Dauert viel zu lange und ist wohl nur für grobes gemüse, das auf dem boden des plastikbehälters einschichtig verteilt ist, geeignet. Heißluft funktioniert auch, aber die vorwärmzeit ist viel zu lang. Diese ist bei der 5 jahre alten sharp mikrowelle wesentlich geringer. Zum reinen mikrowellenbetrieb gibt es keine beanstandungen.

Als ersatz für unser “altes” gerät suchten wir uns dieses aus, was möglichst viele funktionen vereint: mikrowelle, heißluft, grill. Doch hier hat der hersteller meines erachtens versucht, zu viel in ein einziges produkt zu packen. Das gerät hat dutzende “programme”, die aber alle nur eine nummer haben. Da hilft nur jedesmal ein blick in die anleitung, um das richtige zu finden. Die dampfgarfunktion so gut wie gar nicht, die zudem auch einfach unausgereift ist: einfach den mitgelieferten plastikbehälter mit dünsteinsatz in die mikrowelle. Dafür brauche ich eigentlich keine extra funktion. Ansonsten sind viele der programme nur für fertige tiefkühlprodukte zu gebrauchen (pizza, chicken wings, pommes). Das entspricht nicht meinem koch- und ernährungsverhalten. Auf der anderen seite sind die standardfunktionen umständlich zu bedienen (zeiteinstellung erst in 5 sek, dann in 30 sek schritten dauert ewig) und bei der heißluft vermisse ich z. Ein 40° programm, um hefeteig gehen zu lassen. Alles in allem verspricht das ding deutlich mehr als es kann, es bleibt eine gewöhnliche mikrowelle mit grillfunktion und heißluft-gebläse.

Wir nutzen die mikrowelle jetzt schon seit ein paar monaten und ich bin durchweg sehr zufrieden damit. Auch wenn explizit angegeben wird, dass man das gerät nicht in den schrank stellen soll, haben wir sie in einen unserer küchenschränke gestellt und sie wurde bisher nicht heiß und konnte ausreichend lüften. Wenn ich sie benutze lasse ich einfach die schranktür offen. Alles gelingt bisher wunderbar, abgesehen von den knusprigen pommes. Die sind ok, aber an die knusprigkeit aus dem backofen oder der friteuse kommen sie nicht ran.

Ich habe mich vor eineinhalb jahren für diese mikrowelle entschieden, da ich ein multifunktionsgerät gesucht habe. Was sie alles kann, will ich hier nicht beschreiben, da das in der beschreibung steht. Ich möchte nur aus meiner erfahrung berichten, wie gut sie die sachen kann, die sie können sollte. Wie die Überschrift durchblicken lässt, bin ich immer noch total zufrieden und war erst heute wieder begeistert wie durchdacht und gut die programme funktionieren. Ich halte oder orientiere mich dabei immer an dem kleinen heften, dass beiliegt und prägnant die programme/einstellungsmöglichkeiten erklärt und für die einzelnen gerichte/lebensmittel auflistet, welche länge usw. Hiermit fahre ich immer sehr gut und es gab bislang nichts, was die mikro so gar nicht hinbekommen hat. Sie kann natürlich erwärmen, aber auch eine pizza oder chicken nuggets klappen sehr gut und sind cross. Morgens backe ich mir mit der heißluftfunktion in 3-4 minuten meine brötchen auf. Die dampfgarer-funktion nutze ich für gemüse/kartoffeln, das geht so schnell und präzise bissfest, es ist eine große erleichterung und ich freue mich jedes mal, dass ich keinen topf brauche und nicht aufpassen muss, dass es überkocht und es auch immer gleich durch wird.

Ich bin sehr zufrieden mit dieser mikrowelle. Wieso sie nur 4 sterne bekommen hat, steht am ende. Ich hätte gerne 28l garraum wieder gehabt, aber da sind alle hersteller unterschiedlich in den aussenmassen des gerätes. Ich hätte von bauknecht sehr gerne noch bessere geräte genommen, dass ging aber wegen der aussenmasse nicht. Ich benutze ja viel die heißluft und grill, aber aber. Crispfry funktion ist genial. Ich habe noch nie so schnell und gut, gefrorene brötchen und brot warm und knusprig bekommen. Heissluft scheint schneller auf temeratur zu kommen, als meine alte samsung und sie ist leiser habe ich das gefühl. Die bedienung für mich kein problem. Aber für Ältere und technisch nicht so fitte menschen, die müssen viel und immer lesen.

Habe meine alte no-name-mirkowelle durch dieses modell ersetzt und bin bisher wirklich zufrieden. Das gerät hat viele funktionen und was ich bisher ausprobiert habe, hat auch alles zufriedenstellend funktioniert. Dabei halte ich mich im wesentlichen an die verschiedenen automatikprogramme, die in der anleitung beschrieben werden und das klappt dann auch. Eine richtige fritteuse habe ich nie besessen und mein erster test mit kroketten hat für mich ein gutes ergebnis gebracht, für mich ist das thema somit in meiner küche abgedeckt. Vielleicht kann man mit einer echten fritteuse noch bessere ergebnisse erreichen, aber dann hat man eben auch wieder ein gerät mehr zu verstauen und da meine küche nicht so groß ist, überzeugt es mich schon mehrere funktionen zu verknüpfen, wenn es denn gelingt. Auch eine tk-pizza habe ich schon gemacht, was wirklich schnell ging und ohne vorheizen, wie beim backofen. Das ergebnis war kaum zu unterscheiden, weshalb ich das jetzt immer so machen werde. Meistens benutze ich das gerät aber ‘normal’ als mikrowelle und da fällt schon auf, dass dieses gerät im vergleich zu meinem alten no-name-produkt trotz gleicher nennleistung einen tick länger braucht. Stört mich aber nicht groß, man gewöhnt sich schnell daran. Mein bisher einziger großer kritikpunkt ist das sehr kurze stromkabel.

Summary
Review Date
Reviewed Item
Bauknecht MW 49 SL, 5 in 1 Mikrowelle inkl. Grill, Heißluft und CrispFry Heißluft Fritteusen Funktion, 25 L
Rating
5,0 of 5 stars, based on 86 reviews